Arbeit & Gewerkschaften

Die Herausforderungen, vor denen die Arbeitswelt und die Gewerkschaften in Tschechien stehen, sind zum Teil ähnlich wie anderswo in Europa: fortschreitende Präkarisierungstendenzen, Veränderungen des Arbeitsmarktes und der Arbeitsbedingungen im Zuge der Digitalisierung, der Umstellung auf nachhaltiges Wirtschaften und des demographischen Wandels oder die Benachteiligung von Frauen auf dem Arbeitsmarkt. Auf der anderen Seite ist der Blick der postkommunistischen Gesellschaften auf die Rolle der Arbeit im Leben der Einzelnen und der Gesellschaft als Ganzes, aber auch auf die Rolle der Gewerkschaften bei der Gestaltung der Arbeitswelt ein spezifischer. Wir fördern die Diskussion über diese aktuellen Fragen und unterstützen die Gewerkschaften dabei, ein starker und gesellschaftlich anerkannter Akteur zu werden.

06.05.2022 | Veranstaltung, Arbeit & Gewerkschaften

Am 12. Mai wurde im Prager Kino Atlas eine Serie von Reportagen aufgeführt, die in Zusammenarbeit von Prager Friedrich-Ebert-Stiftung und Voxpot…


weitere Informationen

22.04.2022 | Veranstaltung, Arbeit & Gewerkschaften

Die Corona-Pandemie hat die Prozesse der Digitalisierung beschleunigt und gleichzeitig die Kluft zwischen guten Arbeitsbedingungen und geringer…


weitere Informationen

04.04.2022 | Veranstaltung, Arbeit & Gewerkschaften

Am vergangenen Wochenende konnten wir endlich den von der Pandemie gezeichneten Jahrgang der Gewerkschaftsakademie 2020 abschließen.

Diese…


weitere Informationen

05.11.2021 | Veranstaltung, Europa, Arbeit & Gewerkschaften

Wie sieht ein Wirtschaftsmodell aus, in dem der Einsatz von Big Data oder Künstlicher Intelligenz im Einklang mit Demokratie und sozialer…


weitere Informationen

22.10.2021 | News, Veranstaltung, Arbeit & Gewerkschaften

Neben der Pandemiebewältigung rückt der Kampf gegen den Klimawandel wieder in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Das ist eine der großen…


weitere Informationen

12.10.2021 | Kommentare, Komentáře, Práce & Odbory, Arbeit & Gewerkschaften

Late modern societies face a chronic care shortage. Their populations are ageing, and the traditional assumption that families (and predominantly…


weitere Informationen

06.04.2021 | Kommentare, Arbeit & Gewerkschaften

Mehr als 30 Jahre nach der Wende ist in Osteuropa Einkommensarmut weit verbreitet. Die Folge sind Massenmigration und anti-europäische Ressentiments.


weitere Informationen

| Publikation, Europa, Arbeit & Gewerkschaften

Letztes Jahr im Herbst, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung und des 31-jährigen Jubiläums der tschechischen Samtenen…


weitere Informationen

17.03.2021 | Kommentare, Komentáře, Práce & Odbory, Arbeit & Gewerkschaften

In Czechia, half of the population doesn’t earn enough to live a decent life. The EU’s current proposals for a European minimum wage won’t change that


weitere Informationen

08.12.2020 | Wir weisen hin, Arbeit & Gewerkschaften

Das Projekt für einen fairen Mindestlohn in der Tschechischen Republik, das wir als Friedrich-Ebert-Stiftung unterstützen, veröffentlichte am 8.…


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in der Tschechischen Republik

Zborovská 716/27
150 00 Praha 5

+420 224 947 076
+420 224 948 096
+420 224 948 091

fes(at)fesprag.cz

Newsletter abonnieren

nach oben