24.11.2021

Deutsche politische Stiftungen in Tschechien - ihr Beitrag zu den bilateralen Beziehungen. Podiumsdiskussion, online 30.11. 2021 um 18 Uhr

Die politischen Stiftungen in Deutschland, stellen wichtige Akteure in der gesellschaftlichen und demokratischen Bildungsarbeit dar, die ihre Aufgaben selbständig, eigenverantwortlich und in geistiger Offenheit wahrnehmen. Politische Stiftungen sind von den ihnen nahestehenden Parteien rechtlich und tatsächlich unabhängig und sind ein wichtiger Teil der politischen Kultur in Deutschland.

Mit ihren Landesvertretungen gehen die Stiftungen ihrer Bildungsarbeit auch in Tschechien nach. Erstmalig kommen alle Leiterinnen und Leiter dieser in Prag ansässigen Stiftungen, zu einer gemeinsamen Podiumsdiskussion in Prag zusammen. Gemeinsam stellen sie die Funktionsweise der Stiftungen vor und diskutieren über die deutsch-tschechischen Beziehungen und den Einfluss der Corona-Pandemie auf das gemeinsame grenzüberschreitende Miteinander.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in der Tschechischen Republik

Zborovská 716/27
150 00 Praha 5

+420 224 947 076
+420 224 948 096
+420 224 948 091

fes(at)fesprag.cz

Newsletter abonnieren

Newsletter abonnieren!

Unser E-Mail Newsletter informiert Sie regelmäßig zu aktuellen Themen und Veranstaltungen.

nach oben