Akce

17.08.2022 | Kommentare, Publikation

Die FES im Jahr 2021 – Aufbruch in die neue Zeit: Wir haben die FES neu erfunden. Ein Jahr der Veränderungen liegt hinter uns, wie es die Stiftung so…


více

| Publikation

Im Sammelband beleuchten deutsch und tschechische Autor_innen die Geschichte der Seliger-Gemeinde, der Gesinnungsgemeinschaft sudetendeutscher…


více

27.07.2022 | Kommentare, Publikation

Deutschland ächzt unter der Last der Inflation und den hohen Energiepreisen. Und anderswo? Wir schauen nach Spanien, Tschechien und Griechenland. …


více

09.06.2022 | Publikation, News

Die Hochschulberatung stellt keine einheitliche vorgegebe Größe dar. Es ist ein Bereich, der sich ständig zwischen den Vorstellungen des…


více

21.10.2021 | Publikation, Europa, News

Im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung und der Masarykova demokraticka akademie führte STEM eine qualitative Untersuchung über die Fragmentarisierung…


více

| Publikation, Europa, Arbeit & Gewerkschaften

Letztes Jahr im Herbst, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung und des 31-jährigen Jubiläums der tschechischen Samtenen…


více

20.08.2019 | Budoucnost automobilového průmyslu, Zukunft der Automobilindustrie, Publikace, Práce & Odbory, Publikation, Arbeit & Gewerkschaften

27.06.2019 | Publikation, Europa

Die Infografik konzentriert sich thematisch auf die Europapolitik bis zum Jahr 2019. Mehrere Expertinnen haben es demnach in höhere exekutive…


více

04.01.2019 | Publikace, Evropa, Publikation, Europa

07.11.2018 | Publikation, Europa

Am 9. Oktober hat die SPD-Bundestagsfraktion ein neues Positionspapier zu den aktuellen und künftigen Beziehungen zu Russland verabschiedet.

Das…


více

Friedrich-Ebert-Stiftung
Zastoupení v České republice

Zborovská 716/27
150 00 Praha 5

+420 224 947 076
+420 224 948 096
+420 224 948 091

fes(at)fesprag.cz

Přihlásit newsletter

Zpět na začátek