Veranstaltungen

22.10.2021 | News, Veranstaltung, Arbeit & Gewerkschaften

Herausforderungen des strukturellen Wandels in Tschechien und Deutschland

Neben der Pandemiebewältigung rückt der Kampf gegen den Klimawandel wieder in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Das ist eine der großen…


weitere Informationen

05.10.2021 | Kommentare, News, Stärkung der Zivilgesellschaft

„Es geht um die Person Babiš“ – Diskussionsrunde zu den tschechischen Wahlen

Am 8. und 9. Oktober sind die Bürger in Tschechien zu den Urnen gerufen. Dann finden die nächsten regulären Wahlen zum tschechischen Abgeordnetenhaus…


weitere Informationen

28.06.2021 | News, Veranstaltung, Soziale Demokratie

Hochschulberatung positiv

Ende Mai führten wir in Zusammenarbeit mit dem Centrum pro studium vysokého školství und der Asociace vysokoškolských poradců einen internationalen…


weitere Informationen

18.06.2021 | Veranstaltung, Soziale Demokratie

Mein Vaterland – Gespräch mit Neonazi-Aussteiger

Am 2. Juni 2021 fand eine Diskussionsveranstaltung mit Christian Weißgerber statt. Der Verlag HOST organisierte gemeinsam mit dem tschechischen Büro…


weitere Informationen

14.06.2021 | News, Veranstaltung, Soziale Demokratie

Eine Gesellschaft → unterschiedliche Lebenswelten

Die Online - Diskussion zur Veröffentlichung der Ergebnisse einer qualitativen Studie über die Fragmentarisierung der tschechischen Gesellschaft fand…


weitere Informationen

03.02.2021 | Veranstaltung, Soziale Demokratie

Vor 150 Jahren, am 4. Februar 1871, wurde Friedrich Ebert geboren.

Vor 150 Jahren, am 4. Februar 1871, wurde der Gründer der ersten Demokratie und Reichspräsident Friedrich Ebert geboren.


weitere Informationen

18.12.2020 | Veranstaltung, Europa

Philipp Ther und das andere Ende der Geschichte

Vor nunmehr 31 Jahren verkündete der amerikanische Politikwissenschaftler Francis Fukuyama das Ende der Geschichte. Nach dem Zusammenbruch der UdSSR…


weitere Informationen

18.12.2020 | Veranstaltung, Europa

Die Betreuung der Studierenden an Hochschulen muss sich verbessern

Warum brechen Menschen ihr Studium ab? Liegt es immer an schlechten Ergebnissen? Das Institut zur Erforschung des tschechischen Hochschulwesens (CSVŠ)…


weitere Informationen

18.12.2020 | Veranstaltung, Stärkung der Zivilgesellschaft

In den Farben getrennt, in der Sache vereint

Seit Jahren gründen sich in Deutschland immer wieder verschiedene Faninitiativen, welche die Entwicklung im deutschen Profifußball kritisch begleiten.…


weitere Informationen

18.12.2020 | Veranstaltung, Europa

Rechten Narrativen entgegentreten

Nicht erst seit dem Ausbruch der Coronapandemie verstehen es rechte Kräfte die Sorgen und Ängste der Menschen für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.…


weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Vertretung in der Tschechischen Republik

Zborovská 716/27
150 00 Praha 5

+420 224 947 076
+420 224 948 096
+420 224 948 091

fes(at)fesprag.cz

Newsletter abonnieren

Publikationen

nach oben